Haftpflichtschaden - Unfallschaden, aber Sie trifft keine Schuld

 

Sie halten ordnungsgemäß an der roten Ampel und plötzlich knallt es und ihr Fahrzeug bewegt sich stark. Ein anderer Verkehrsteilnehmer ist Ihnen aufgefahren.

Sie sind in einen klassischen Haftpflichtschaden verwickelt worden. Um solch einen Fall schnellstmöglich und unkompliziert abwickeln zu können, ist es sehr wichtig, frühestmöglich einen Kfz-Sachverständigen / Gutachter einzuschalten.

 

 

Das Kfz-Sachverständigenbüro Norman Frick ist sofort für Sie zur Stelle,

damit Sie schnell zu ihrem Recht kommen und vor allem „mobil“ bleiben.

 

 

Der Einsatz eines Sachverständigen ist für den Geschädigten mit keinen Kosten verbunden, da die gegnerische Versicherung alle Kosten übernehmen muss.

 

Viele Versicherungen wollen "nur" Kostenvoranschläge, da diese günstiger als Gutachten sind.

Kostenvoranschläge sind jedoch nicht erweiterbar, wie ein detailliertes Gutachten. Falls bei der Reparatur weitere Schäden im zerlegten Zustand zum Vorschein kommen, kann es sein, dass der Geschädigte diese Reparaturkosten selbst tragen muss.

Ab einer gewissen Schadenhöhe ist ein detailliertes, unabhängiges Gutachten für den weiter zu beschreitenden Weg meist unumgänglich.

 

 

Wir entscheiden nach eingehender Beratung mit Ihnen zusammen,

ob nur ein Kostenvoranschlag oder ein Gutachten erstellt werden soll.

 

 

Die Höhe der Wertminderung oder auch des Nutzungsausfalls sind ebenfalls Bestandteile unserer Gutachten.

 

 

 

Das Kfz-Sachverständigenbüro Norman Frick in Lübeck ermöglicht es Ihnen ihr Recht durchzusetzen,

gegebenenfalls auch mit kostenlosem Rechtsbeistand.

 

 

Rufen Sie uns einfach unter      0451 / 140 985 60    an.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kfz-Sachverständigenbüro Norman Frick

Anrufen

E-Mail

Anfahrt